Einkaufswagen

translation missing: de.waterbottle_popup.step_enter_code_title

translation missing: de.waterbottle_popup.step_enter_code_cta_text translation missing: de.waterbottle_popup.step_enter_code_cta_linktext

Liquid error: Could not find asset snippets/newsletter-form.liquid

translation missing: de.waterbottle_popup.step_get_code_cta_text translation missing: de.waterbottle_popup.step_get_code_cta_linktext

translation missing: de.waterbottle_popup.step_enter_code_success

translation missing: de.waterbottle_popup.step_get_code_success

🔥 DUE TO THE HEATWAVE IN BELGIUM, ALL ORDERS WILL BE DELAYED WITH 1 - 2 DAYS 💦 STAY HYDRATED! 

Über uns

Dies ist die kuriose Geschichte, wie sich ein Apotheker und eine Anwältin verliebt haben... in die Gestaltung von Schultaschen. Bruno und Hélène konnten für den ersten Schultag ihres zwei jährigen Sohnes Ralph keine perfekte Schultasche finden. Da Hélène ein gutes Auge für Mode hat, beschloss sie selbst eine zu kreieren. Gleich an dieser Stelle, am Küchentisch ihres Hauses in Ostende, erwachte ihre erste Schultasche zum leben. 

 

Die Schultasche wurde in Marokko handgefertigt. Eine Lammledertasche, mit Ralphs Namen bestickt und mit bunten Details verziert.


Sie wussten nicht, dass dieser einfache Entwurf der Anfang von etwas Großem sein würde...

 
Kaum war Ralphs erster Schultag zu Ende waren bereits vier Mütter und der Schulleiter erpicht darauf, herauszufinden, wo seine Schultasche herkam. Bruno ermutigte Hélène ihre Kreativität weiter zu verfolgen, und sie brachte eine kleine Kollektion von fünf Taschen auf den Markt. In diesem Jahr, im Jahr 2012, verkauften sie 80 Stück.


Bald kündigten Bruno und Hélène beide ihren Job, um sich auf die Entwicklung ihrer Marke Jeune Premier zu konzentrieren. Erfüllt von innovativen Ideen und Ausdauer machten sie Jeune Premier zu dem, was sie heute ist. Eine Marke die weltweit in über 30 Ländern vertreten ist und jährlich über 120.000 Taschen verkauft.