Unsere Story

Ich wollte einen Rucksack entwerfen, der die Persönlichkeit des Kindes nicht nur auf dem Spielplatz, sondern auch zu Hause und auf der Straße widerspiegelt. So klein auch alles begann, Ralph und ich waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis und schon bald sprang der Funke auf viele Eltern und Kinder am Schultor über. Zehn Jahre später werden jährlich weltweit mehr als 150.000 Jeune Premier Schulranzen verkauft.

Jeune Premier hat die Schulmode inzwischen auf der ganzen Welt verbreitet: von Frankreich bis Russland und von den Emiraten bis nach Südkorea. Heute zählen 1000 Verkaufsstellen in 37 Ländern zu den stolzen Vertriebspartnern der Marke. Gar nicht schlecht für eine Bastelei, die am Küchentisch begann.

Jeune Ralph bag

Der Markenname „Jeune Premier“ ist ein flämischer Rufname für ein braves Kind, das spontan ins Rampenlicht gerät, ungewollt aber auffällig!

„Wir folgen nicht dem Trend, wir sind der Trend“

Die Schulranzen sind für Kinder bis 12 Jahre gedacht, wollen mit ihrer herausragenden Qualität aber auch die Eltern begeistern.

”Der ultimative Kompromiss zwischen den Vorstellungen der Eltern und der Fantasie des Kindes.”

Jeune Premier möchte mit seinen originellen und farbenfrohen Designs Kinder auf der ganzen Welt glücklich machen. Da die Schulmode von Land zu Land unterschiedlich ist, bietet Jeune Premier Rucksäcke und Accessoires in allen Formen und Größen an. Kinder sollten möglichst bequem und sicher zur Schule gehen können.

“Das alles tun wir, um Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern, denn Kinder sind unser kostbarstes Gut!”

Hélène Fransen
Creative director